Aus gegebenem Anlass: JR und zwei, drei, andere, die mich in den letzten zweieinhalb Jahren übelst beschimpft und/oder ihre Psychosen auf meine Kosten virtuell ausgelebt haben, landen hier nach wie vor – bzw: bis zu einer aussagekräftigen persönlichen Entschuldigung an eine meiner bekannten Mailadressen – im Trollkäfig. Und wenn das mal nicht automatisch funktioniert, lösche ich gerne auch persönlich.
So wie gerade eben. Ich habe zwar einen breiten Buckel, kann aber auch ungemein nachtragend sein :-) Euer A’Team CEO (Cleaning Executive Officer) Achim Hecht.

P.S. – bei der Gelegenheit ein Hinweis auf unsere Comment-Policy an alle virtuellen Hitzköpfe: pöbelt nicht die Autoren dieses Weblogs oder andere Kommentatoren an – benehmt Euch wie vernünftige Menschen und versucht Euch möglichst selten zu blamieren. Auch wenn’s vielleicht im Einzelfall schwerfallen sollte. Dankeschön!
Stay tuned!