Marburg (Hessen) will Solaranlagen zur Pflicht für Bauherren machen.

Warum sich republikweit printmedial, soweit ich oberflächlich sehen konnte, nur – aber immerhin bemerkenswerterweise – ausgerechnet die „ZEIT“ darüber echauffiert und einen Artikel (Nr. 7, S. 11) völlig zutreffend mit „Die Ökodiktatur“ überschreibt, ist mir ein Rätsel.

Der Kasseler Universitätsprofessor Klaus Vajen meint zustimmend, man müsse den Bürger eben zu seinem Glück zwingen.

Mir treibt es ob des Vorhabens und bei solch professoral-dummen Sprüchen die Zornesröte ins Gesicht. Der anfliegende Dank, nicht in Marburg – überhaupt: in Hessen (obschon dort geboren) zu leben, bleibt mir tief im Hals stecken, kaum dass ich ihn verspürte.