Muss man nicht eine ziemlich arme Sau sein, um Schattenbildchen vom Nackt-Scanner wie dieses hier sexuell zu konnotieren?

„Peepshow“, „Massenerniedrigung“, „Zwangs-Strip“ – was für ein Unsinn: gerade das Betatschen-Lassen bei Sicherheits-Checks am Flughafen wird durch das Verfahren erspart.

Voratsdatenspeicherung und die Möglichkeit der „Online-Durchsuchung“ – die jetzt mit den Koalitionsvereinbarungen von CSU und FDP hier in Bayern übrigens lediglich partiell eingeschränkt, aber keineswegs abgeschafft wurde – empfinde ich als weit stärkeren Angriff auf meine Intimsphäre.