Die Industriestadt Nowa Huta (Neue Hütte) wurde in den 1950ern von den Kommunisten angelegt, um ein Gegengewicht zur alten polnischen Königsstadt Krakow zu schaffen und ihren liberalen Charakter zu zerstören. Ihr Zentrum war der Leninplatz.

Heute: Von der Leninstatue dort ist dankenswerterweise keine Spur geblieben und die Straßenschilder mit dem neuen Namen des Platzes verleihen sogar der sozialistisch-realistischen Architektur ein wenig Würde.

Für solcherlei Verbesserungen gibt es auch in Berlin einen geeigneten Kandidaten.