Eine einsichtige Passage aus Lichtschlags Artikel zu Winnenden (der nicht durchgehend stark ist):

Eine Seite wie ef-online hat den Vorteil, dass nicht jede brandheiße Nachricht sofort kommentiert werden muss. Soviel Glück haben die Massenmedien nicht. Weshalb sie in der ihnen gebotenen Eile immer wieder Fehler machen. […] der Job der Mainstream-Reporter in dieser Situation war es, zu berichten. Bereits heute wissen wir, dass sie dabei im Vergleich zu den Bloggern und Forenschreibern nur verlieren konnten.

Amoklauf von Winnenden: Die Moral von der Geschichte – André F. Lichtschlag – eigentümlich frei.