Einfach nur eine Leseempfehlung. Richard Herzinger: Sozialliberal? Wirtschaftsliberal? Elementarliberal! (und die Metaebene bei Liberal Home)