NovoArgumente, preferred partner im a.team media network, lädt am 11. November zur Diskussion in Berlin ein:

Sarrazin und Seehofer diskutieren über angeblich problematische Immigrantengruppen. Bundespräsident Wulf erklärt den Islam zum Teil Deutschlands. Bundeskanzlerin Merkel hält Multi-Kulti für gescheitert. Immer mehr Politiker und Kommentatoren fordern Punktesysteme und die Sortierung der Menschen nach Qualifikation. Die Rufe nach stärkerer Regulation von Immigrationsbewegungen werden lauter.

Mehr Informationen bei Battle of Ideas, Facebook und in unserem Kalender.