Sonnenaufgang am Balaton
Die Tage geht’s mit Kindern, Kegel und Köter im Campingbus wieder nach Ungarn, an den, als Massenurlaubsziel glücklicherweise etwas aus der Mode gekommenen, Balaton.

Eine gute Gelegenheit zu entspannen… mit ein paar schon lange nicht mehr oder bisher noch nicht gelesenen Büchern im Gepäck und auf dem Tablet zum Beispiel. Im Folgenden meine persönliche Urlaubsbibliothek als Empfehlung:
Neil Gaiman - American Gods @ amazon
Neil Gaiman – American Gods.
Road Movie, Fantasy, Thriller… auf den Spuren der Götter, die in die USA emigriert sind.

Michio Kaku - Die Physik der Zukunft: Unser Leben in 100 Jahren @ amazon
Michio Kaku – Die Physik der Zukunft: Unser Leben in 100 Jahren.
300 Forscher über das wunderbare Abenteuer Fortschritt. Eine Dosis Antiserum gegen die Dystopien der Pessimisten von lechts, rinks und libertär.

Connie Willis - Die Jahre des schwarzen Todes @ amazon
Connie Willis – Die Jahre des schwarzen Todes.
Die mit dem Nebula-Award ausgezeichnete SF-Autorin reist 665 Jahre in die Vergangenheit. Kein Erholungsurlaub.

Christoph Zeitler - Spontane Ordnung, Freiheit und Recht @ buchausgabe.de
Christoph Zeitler – Spontane Ordnung, Freiheit und Recht.
Die für mich erhellendste kritische Hayek-Rezeption bisher. Unbedingt empfehlenswert für alle, die sich tiefergehend mit dem evolutionären radikalen Liberalismus des Friedrich August von Hayek auseinandersetzen wollen.

Vittorio Segre - Ein Glücksrabe - Die Geschichte eines italienischen Juden @ amazonVittorio Segre – Ein Glücksrabe.
Die Lebensgeschichte eines italienischen Juden, der als Sohn einer jüdisch-italienischen Familie 1938 mit einem der letzten Schiffe nach Palästina fliehen konnte.

Karola Tembrins - Anne R. Cherie BiografieAnne R. Cherie.
Stefan Blankertz fiktive Biographie einer erfolgreichen libertären Revolutionärin. Wenig bekannt, aber Lesevergnügen pur. Frei als pdf zum Download auf docs.mises.de

Eugen Richter - Sozialdemokratische ZukunftsbilderUnd als Schmankerl für Sie zum Schluss hier noch Eugen Richters Sozialdemokratische Zukunftsbilder, die ich schon vor einiger Zeit unter dem Titel der Mann, der 1891 die Mauer vorhersah als PDF hier auf antibuerokratieteam.net veröffentlicht habe. Steffen Hentrich vom Liberalen Institut hat das Büchlein jetzt auch ins epub-Format formatiert – wir stellen es Ihnen exklusiv zum Download zur Verfügung.


Wenn Sie übrigens die empfohlenen Bücher oder Ihre eigene Urlaubslektüre über den jeweiligen Amazon-Link bestellen, unterstützen Sie antibuerokratieteam.net per Partner-Provision.

Melden Sie sich bei Ihrer Bestellung einfach mit diesem Link hier an und tragen Sie so – ohne eigene Kosten – zur Finanzierung unseres Autoren-Weblogs bei; dies funktioniert auch mit jedem anderen Artikel auf Amazon.

Schöne, erholsame, Urlaubstage Ihnen allen vom A’Team Cleaning Executive „jo@chim“ Achim Hecht. Stay tuned!