antibuerokratieteam.net

Sektion der neoliberalen Weltverschwörung

Stoppt die Vuvuzelas!

M.M., 13.06.2010

Nein, es ist nicht auszuhalten. Den Argentinien-Match habe ich gestern ohne Ton verfolgt. England-USA war etwas besser. Das Gedröne im Hintergrund nervt.

Wem das Getüte der Vuvuzelas, dieser permanente Bienenschwarm im Hintergrund, auf den Wecker geht, kann der Facebook-Gruppe beitreten. Nützt zwar nichts, aber ist gut für die Psyche :-)

Die Freiheit und das Huhn

Auf Radio FM 4 gab es vor einige Jahren einen Werbespot zu hoeren, an den ich mich beim Lesen der Kommentare in Bodos Blog zum bedingungslosen Buergergeld erinnern musste: Stimme 1: Komm, mach Maennchen! Stimme 1: Komm, gib Pfoetchen! Stimme 1: Komm, brings Stoeckchen! Stimme 2: Kickeriki Teaser: “Unsere Huhner koennen nicht alles, aber sie […]

weiterlesen »

Meister, Absteiger, Eigentore und was sonst noch passiert ist

Gratulation zur Titelverteidigung: Horst Koehler gewinnt knapp aber souveraen in der ersten Halbzeit der Bundespraesidentenwahl. Die zweite Halbzeit und Verlaengerung wurden garnicht erst angepfiffen. Rekordmeister Bayern wird Zweiter und bewahrt sich das Sieger-Gen in einer verkorksten Saison. Rekordmeister USA droht der Entzug des dritten Champions-League Startplatzes. Eine Abwertung in der Standard&Poors Rangliste von AAA duerfte […]

weiterlesen »


Denunziantentum und Neid auf’m Bolzplatz

Da erteilt ein Fussballer auf dem Platz einem anderen aus der eigenen Mannschaft eine Watsch’n – Lizas Meinung nach völlig zu recht. (Ballack gehört meiner Meinung nach eh auf die Tribüne) – der Schiedsrichter erteilt keine Sanktion. Die Mannschaft erteilt keine Sanktion. Der DFB erteilt keine Sanktion. Die FIFA afaik auch nicht. Nur ein unbeteiligter […]

weiterlesen »

Dietmar Hopp: der Hank Rearden der Bundesliga?

Wer ist schon Dietmar Hopp? Besser wirtschaften als der BVB? Das müssen wir mal genau prüfen (und das Hoppsche Engagement begrenzen, was aber so nicht ausgesprochen wird). Erfolg macht neidisch und John Galt lässt grüssen.

weiterlesen »


Bürokratie und Fussball

Die Bürokratie des DFB verhindert, dass der Wunschkandidat des VFB Stuttgart, Markus Babbel, Trainer bleiben kann. Der Ex-Nationalspieler habe keine Lizenz und darf deshalb nur bis Saisonende das Interimsamt ausführen. Wäre ja noch schöner, wenn jemand ohne offizielle DFB-Trainerlizenz, ohne Lehrgang, ohne Prüfungsgebühr für ein Millionengehalt eine Bundesligamannschaft trainieren dürfte.

weiterlesen »

Unternehmer Hopp

Der Spiegel bringt in seiner Online-Ausgabe ein lesenswertes Interview mit Dietmar Hopp. Im Gespräch mit dem Spiegel wird deutlich, dass Hopps Engagement bei Hoffenheim 1899 – das ist der Drittligaverein, der dank gezielter Investitionen derzeit in der Spitzengruppe der Bundesliga ist – schlichtwegs von Unternehmergeist, von Gewinnstreben, geprägt ist. Gleiches gilt für Hopps soziales Engagement, […]

weiterlesen »


Geld, Gold, Kahn und Kerner

Gestern hat Olliver Kahn bei Kerner auf die Frage, ob er Aktien habe, sinngemaess geantwortet, “nein, die hab ich vor 2 Jahren alle verkauft, nachdem ich ein Buch gelesen habe, das die Entwicklung der Finanzmaerkte wie wir sie gerade sehen, prognostiziert hat. Auf die Frage Kerners, welches Buch das gewesen war, entgegnet Kahn er habe […]

weiterlesen »

Fussballfest der Superlative

Noch kurz vor Torschluss etwas zur EURO’08: eine Karrikatur im Tagesanzeiger. Sagt der Schweizer Euro-Delegierte an der Schlusspressekonferenz: Die EURO’08 wird mit Sicherheit in Erinnerung bleiben als ein Fussballfest der Superlative…. ….in Berlin… fällt ihm da sein österreichischer Kollege ins Wort. So sei es. Endstand 3 : 2! Wer was machen wird, darf jeder selbst […]

weiterlesen »



Copyright © 2014 by: antibuerokratieteam.net • Template by: BlogPimp • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.