antibuerokratieteam.net

Sektion der neoliberalen Weltverschwörung

Ayn Rand und das Völkerrecht / Achtung Fälscher!

Das Libertariat, 29.03.2015

Völkerrecht? Für wen? von Ayn Rand.

Mit einer Vorbemerkung des Libertariats.

Ayn Rand - Randnotiz
Achtung! Fälscher in Aktion

Vorbemerkung des Libertariats (von Peter Mokwa)

In letzter Zeit mehren sich Angriffe auf die Substanz des liberalen Denkens. Es sind keine direkten Kritiken und Attacken und sie werden auch nicht vorgetragen von offenen Feinden der Freiheit. Vielmehr erfolgen die Angriffe sozusagen aus den eigenen Reihen – nicht in Form offener Angriffe, sondern als dreiste Fälschungen, irreführende Sinnverdrehungen sowie in einer Form von Geiselnahme von liberalen Autoren und ihrem Missbrauch für Zwecke und Ziele, die den besagten Autoren völlig fremd und ihren eigenen entgegengesetzt sind. An einigen Beispielen wollen wir das verdeutlichen.
Weiterlesen »

Ein a’team Heimspiel…

Ein kleiner Veranstaltungshinweis am Rande: am Mittwoch, den 22. Oktober findet in Berlin das Forum Freiheit 2014 – Freiheitliche Perspektiven für die Jugend statt; organisiert von der Friedrich A. von Hayek Gesellschaft. Mit Frank Schäffler, Sascha Tamm und Clemens Schneider stehen gleich drei antibuerokratieteam.net Autoren auf der Referentenliste. Der Fallenstein und ich werden auch da […]

weiterlesen »

Währungswettbewerb – eine Antwort auf Zettel

Zu meinem Beitrag Für die Unwissenden, in dem es um die Möglichkeit von Währungswettbewerb in Europa ging, hat Zettel in seinem Raum in der Marginalie: Aus eins mach zwei, mach drei, mach vier: Sollte es in Deutschland Parallelwährungen zum Euro geben? einen wichtigen Einwand vorgebracht. Sein Argument ist nicht von der Hand zu weisen. Aber […]

weiterlesen »


Vertrauen ohne Politik

Mein Protest wurde ganz wider Erwarten von den europäischen Politikern nicht gehört :-). Sie glauben weiterhin, durch das Drucken von Geld und abenteuerliche Konstruktionen von Hebeln das Vertrauen in ihre Politik und den Euro zu stärken. Doch so entsteht kein Vertrauen – höchstens Fatalismus durch den Mangel an Alternativen. Das betrifft auch das Geld, genauer: […]

weiterlesen »

Eine neue Freiheit?

Anlässlich des “Safer Internet Day” der Europäischen Union meldete sich Bundeslandwirschaftsministerin Ilse Aigner wieder zu Wort und sprach von einer “neuen Freiheit”, die durch die technische Entwicklungen eröffnet werde. “Mit Hilfe eines klaren rechtlichen Rahmens” gelte es nun zu verhindern, dass diese neue Freiheit missbraucht werde. Weiterlesen…

weiterlesen »


Volkszaehlung 2.0

Immobilienbestaende werden deutschlandweit in keinem Register erfasst. Deshalb ist unklar […] wo Wohnungsmangel herrscht oder wie geheizt wird. [Hervorhebung durch den Autor]. Mir schwant nichts gutes, wenn der Zensus 2011, auf Basis des Zensusgesetz 2011, ZensG 20111, eine Verordnung des Europaeischen Rates umsetzt und die Art der Heizung zentral erfasst. #Zentrale Planung, oekologisch motivert.

weiterlesen »


Copyright © 2015 by: antibuerokratieteam.net • Template by: BlogPimp • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.